Content

Nicole Bettinger, Abkürzungsverzeichnis in:

Nicole Bettinger

Englische LLP und Anwaltshaftung in Deutschland, page 27 - 34

1. Edition 2009, ISBN print: 978-3-8329-4011-9, ISBN online: 978-3-8452-1679-9 https://doi.org/10.5771/9783845216799

Series: Internationales und europäisches Privat- und Verfahrensrecht, vol. 8

Bibliographic information
27 Abkürzungsverzeichnis a. A. andere Ansicht a. a. O. am angegebenen Ort ABl. EG Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften Abs. Absatz AC Law Reports, Appeal Cases AcP Archiv für die civilistische Praxis a. F. alte Fassung AG Aktiengesellschaft/Die Aktiengesellschaft (Zeitschrift) AG Amtsgericht/Aktiengesetz AGH Anwaltsgerichtshof AK Alternativkommentar All ER All England Reports All ER Rep All England Reports Reprint Am. Bankr. Inst. J. American Bankruptcy Institute Journal Anh. Anhang Anm. Anmerkung AnwBl Anwaltsblatt AnwGH Anwaltsgerichtshof AnwK-BGB Anwaltskommentar BGB AöR Archiv des öffentlichen Rechts Art. Artikel Aufl. Auflage Az. Aktenzeichen BayObLG Bayerisches Oberstes Landgericht BayObLGZ Amtliche Sammlung der Entscheidungen des Bayerischen Obersten Landgerichts in Zivilsachen BB Betriebs-Berater BCLC Butterworths Company Law Cases Bd. Band Bearb. Bearbeitung Begr. Begründer/Begründung Beschl. Beschluss BERR Department for Business Enterprise & Regulatory Reform BGB Bürgerliches Gesetzbuch BGBl. Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BGHZ Amtliche Sammlung des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen 28 BiRiLiG Bilanzrichtliniengesetz BK Bonner Kommentar zum Grundgesetz BMF Bundesministerium der Finanzen BMJ Bundesministerium der Justiz BRAK Bundesrechtsanwaltskammer BRAK-Mitt. Mitteilungen der Bundesrechtsanwaltskammer BRAO Bundesrechtsanwaltsordnung BR-Drucks. Deutscher Bundesrat-Drucksache BStBl. Bundessteuerblatt BT Deutscher Bundestag BT-Drucks. Deutscher Bundestag  Drucksache BV Besloten Vennootschap BVerfG Bundesverfassungsgericht BverfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts bzw. beziehungsweise CA Court of Appeal CA 1985 Companies Act 1985 CA 1989 Companies Act 1989 CA 2006 Companies Act 2006 CCA Court of Criminal Appeal CCAB Consultative Committee of Accountancy Bodies CFI, HK Court of First Instance, Hongkong CFILR Company Financial and Insolvency Law Review Ch Law Reports, Chancery Division ChD Chancery Division c. i. c. culpa in contrahendo Co/Co. Company Comp. Law. Company Lawyer DAV Deutscher Anwaltverein DB Der Betrieb D. J. Deputy Judge DStR Deutsches Steuerrecht DTI Department of Trade and Industry DVBl Deutsches Verwaltungsblatt EG Europäische Gemeinschaften EGBGB Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch EGV Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft EHUG Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister Einf. Einführung Einl. Einleitung EPG Europäische Privatgesellschaft 29 EU Europäische Union EuGH Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften EuGVO Verordnung EG/44/2001/EG des Rates vom 22. Dezember 2000 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen, ABl. EG Nr. L 12 v. 16.1.2001, S. 1 (EuGVO) EuGVÜ Übereinkommen vom 27. September 1968 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Vollstreckung gerichtlicher Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen, BGBl. 1972 II S. 773; BGBl. 1986 II S. 1020, BGBl. 1994 II 3707 EuInsVO Verordnung Nr. 1346/2000/EG des Rates vom 29. Mai 2000 über Insolvenzverfahren (EuInsVO), Abl. EG Nr. L 160, S. 1 EuRAG Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland EuZW Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht EWCA Civ England and Wales Court of Appeal (Civil Division) Decisions EWG Europäische Wirtschaftsgemeinschaft EWiR Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht EWIV Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigung EWR Europäischer Wirtschaftsraum EWS Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht f./ff. folgend (-e/-er) f. für FamRZ Ehe und Familie im privaten und öffentlichen Recht, Zeitschrift für das gesamte Familienrecht FAZ Frankfurter Allgemeine Zeitung Festschr. Festschrift FGG Gesetz über die Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit FGOÄndG Zweites Gesetz zur Änderung der Finanzgerichtsordnung und anderer Gesetze Fn. Fußnote GA Generalanwalt beim EuGH Gazette Law Society s Gazette GBO Grundbuchordnung GbR Gesellschaft bürgerlichen Rechts GBV Grundbuchverfügung Gesamthrsg. Gesamtherausgeber GesR Gesellschaftsrecht GG Grundgesetz GmbH Gesellschaft mit beschränkter Haftung GmbHG Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung GmbHR GmbH-Rundschau H. C. House of Commons HC High Court HGB Handelsgesetzbuch 30 HK Hong Kong HKLRD Hong Kong Law Reports & Digest HL House of Lords HMSO Her Majesty s Stationary Office HRegGebV Handelsregistergebührenverordnung Hrsg. Herausgeber HS Halbsatz HStR Handbuch des Staatsrechts IA 1986 Insolvency Act 1986 ICCLR International Company and Commercial Law ICTA 1988 Income and Corporation Taxes Act 1988 I. E. Im Ergebnis InsO Insolvenzordnung IntGesR Internationales Gesellschaftsrecht IPR Internationales Privatrecht IPRax Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts IPRspr. Die deutsche Rechtsprechung auf dem Gebiete des internationalen Privatrechts IRC Inland Revenue Commissioners ISBN International Standard Book Number IStR Internationales Steuerrecht i. S. v. im Sinne von i. V. m. in Verbindung mit JBL Journal of Business Law JIBFL Butterworths Journal of International Banking and Financial Law JR Juristische Rundschau Jur. Rev. Juridical Review JuS Juristische Schulung JZ Juristen-Zeitung KB Law Reports, King s Bench KBD King s Bench Division KG Kammergericht/Kommanditgesellschaft LBC London Borough Council LG Landgericht L. J. Lord Justice of Appeal LLP limited liability partnership LLPA 2000 Limited Liability Partnerships Act 2000 LPA 1907 Limited Partnerships Act 1907 Lord Lord of Appeal LQR Law Quarterly Review LT Law Times Reports Ltd private company limited by shares m. mit 31 M/GvW/H/L/W Meilicke/Graf v. Westphalen/Hoffmann/Lenz/Wolff m. E. meines Erachtens MLR Modern Law Review MMR MultiMedia und Recht MoMiG Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG), BGBl 2008 I 2026 MoMiG-RegE Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) v. 23.5.2007, BR-Drucks. 354/07 MünchHdb. GesR Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts MünchKomm Münchener Kommentar zum BGB MünchKomm HGB Münchener Kommentar zum HGB m. w. N. mit weiteren Nachweisen Neubearb. Neubearbeitung n. F. neue Fassung NJW Neue Juristische Wochenschrift NJW-RR NJW-Rechtsprechungs-Report Zivilrecht NJW-Spezial Neue Juristische Wochenschrift-Spezial NLJ New Law Journal Nr./No. Nummer NVwZ Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht NVwZ-RR Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht-Rechtsprechungs-Report NZG Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht NZI Neue Zeitschrift für Insolvenzrecht NZLR New Zealand Law Reports NZM Neue Zeitschrift für Miet- und Wohnungsrecht OHG Offene Handelsgesellschaft OLG Oberlandesgericht PA 1890 Partnership Act 1890 PartGG Partnerschaftsgesellschaftsgesetz PC Privy Council Plc/p.l.c. public company PN Professional Negligence PNLR Professional Negligence and Liability Reports PRV Partnerschaftsregisterverordnung QB Law Reports, Queen s Bench Division QBD Queen s Bench Division R Rex/Regina r. rule RabelsZ Rabels Zeitschrift für ausländisches und internationales Privatrecht RBerG Rechtsberatungsgesetz RCDIP Revue critique de droit international privé RdA Recht der Arbeit 32 RDG Rechtsdienstleistungsgesetz Rdnr. Randnummer Ref-E IntGesR Referentenentwurf eines Gesetzes zum Internationalen Privatrecht der Gesellschaften, Vereine und juristischen Personen, abrufbar unter: . reg. regulation RegE Regierungsentwurf RIW Recht der Internationalen Wirtschaft Rom I Verordnung (EG) Nr. 593/2008 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Juni 2008 über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom I), ABl. EG v. 04.07.2008, Nr. L 177, S. 6 Rom I-E Standpunkt des Europäischen Parlaments festgelegt in erster Lesung am 29. November 2007 im Hinblick auf den Erlass der Verordnung (EG) Nr. &/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom I), P6_TC1-COD(2005)0261 Rom II Verordnung 864/2007/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Juli 2007 über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht ( Rom II ), ABl. EG 2007, Nr.L 199, S. 40 Rom II-E Geänderter Vorschlag für eine Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht( Rom II ) v. 21.2.2006, COM 2006/83 final  COD 2003/0168 Rs. Rechtsache S. Seite (-n)/Satz s. section/siehe SI Statutory Instrument SIIR 2005 Solicitors  Indemnity Insurance Rules 2005 SIPR 1990 Solicitors Incorporated Practice Rules 1990 SIPR 2004 Solicitors Incorporated Practice Rules 2004 SJ Solicitor s Journal SJLS Singapore Journal of Legal Studies Slg. Amtliche Sammlung der Entscheidungen des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften SLPQ Scottish Law and Practice Quarterly SLT Scots Law Times sog. sogenannt SORP Statement of Recommended Practice  Accounting by Limited Liability Partnerships, März 2006, ISBN: 1841524131 SPR 1990 Solicitors  Practice Rules 1990 SRA Solicitors  Regulation Authority ss. sections St. Saint StAZ Das Standesamt StGB Strafgestzbuch 33 TC Reports of Tax Cases TLR Times Law Reports Tz. Teilzahl u. und u. a. unter anderem/und andere UCTA 1977 Unfair Consumer Terms Act 1977 UG Unternehmergesellschaft URN Uniform Resource Name Urt. Urteil US- United States of America (bei Zusammensetzungen) USA United States of America US-LLC US-amerikanische Limited Liability Company US-LLP US-amerikanische Limited Liability Partnership v. versus/vom verb. verbundene VersR Versicherungsrecht vgl. vergleiche Vorb.; Vorbem. Vorbemerkung WLR Weekly Law Reports WM Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht, Wertpapiermitteilungen WTO World Trade Organization Yale J. Int l L. Yale Journal of International Law z. B. zum Beispiel ZEuP Zeitschrift für Europäisches Privatrecht ZfRV Zeitschrift für Rechtsvergleichung, Internationales Privatrecht und Europarecht (Österreich) ZGR Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht ZHR Zeitschrift für das gesamte Handels- und Wirtschaftsrecht Ziff. Ziffer (-n) ZinsO Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht ZIP Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZNotP Zeitschrift für die NotarPraxis ZPO Zivilprozessordnung ZRP Zeitschrift für Rechtspolitik ZVglRWiss Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Die englische Limited Liability Partnership (LLP) kann für in Deutschland niedergelassene Rechtsanwälte eine attraktive Alternative sein. Die Arbeit untersucht die in der Praxis für solche Anwalts-LLPs relevanten berufs-, haftungs-, gesellschafts- und registerrechtlichen Fragen aus internationalprivatrechtlicher und europarechtlicher Perspektive und vergleicht funktional die LLP mit Partnerschaft und GmbH. Insbesondere erörtert die Autorin die Haftung der LLP-Gesellschafter für Berufsfehler sowie die Frage, welche Normen der BRAO Anwendung finden. Die kollisionsrechtlichen Methoden der Substitution und der Anpassung werden diskutiert. De lege ferenda wird eine Neuregelung für das Kollisionsrecht vorgeschlagen.