Content

Publikationsverzeichnis von Klaus Lörcher in:

Wolfgang Däubler, Reingard Zimmer (Ed.)

Arbeitsvölkerrecht, page 387 - 394

Festschrift für Klaus Lörcher

1. Edition 2013, ISBN print: 978-3-8487-0674-7, ISBN online: 978-3-8452-4921-6, https://doi.org/10.5771/9783845249216-387

Bibliographic information
Publikationsverzeichnis von Klaus Lörcher Mitherausgeberschaft Dorssemont, Filip / Lörcher, Klaus / Schömann, Isabelle (Hrsg.), The European Convention on Human Rights and the Employment Relation (Oxford, Hart Publishing), 2013. Bruun, Niklas / Lörcher, Klaus / Schömann, Isabelle (Hrsg.), The Lisbon Treaty and Social Europe (Oxford, Hart Publishing), 2012. Barwig, Klaus / Brinkmann, Gisbert / Hailbronner, Kay / Huber, Berthold / Kreuzer, Christine / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Neue Regierung – neue Ausländerpolitik? / Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1999 und 5. Migrationspolitisches Forum, Baden-Baden 1999. Barwig, Klaus / Sieveking, Klaus / Brinkmann, Gisbert / Lörcher, Klaus / Röseler, Sibylle (Hrsg.), Sozialer Schutz von Ausländern in Deutschland / Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1996, Baden-Baden 1997. Fangmann, Helmut / Lörcher, Klaus / Scheurle, Walter / Schwemmle, Michael / Wehner, Ewald (Hrsg.), Telekommunikations- und Postrecht, Kommentar und alle neuen Rechtsvorschriften, 2. Aufl. Neuwied 1996. Barwig, Klaus / Brinkmann, Gisbert / Huber, Berthold / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Ausweisung im demokratischen Rechtsstaat / Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1995, Baden-Baden 1996. Däubler, Wolfgang / Kittner, Michael / Lörcher, Klaus (Hrsg.), Internationale Arbeits- und Sozialordnung, 2. Aufl., Köln 1994. Barwig, Klaus / Brinkmann, Gisbert / Huber, Berthold / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Asyl nach der Änderung des Grundgesetzes / Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht (1992 und 1993), Baden-Baden 1994. Barwig, Klaus / Brinkmann, Gisbert / Huber, Berthold / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Das neue Ausländerrecht, Baden-Baden 1991. Barwig, Klaus / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Asylrecht im Binnenmarkt – Die europäische Dimension des Rechts auf Asyl / (Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1989), Baden-Baden 1989. Sieveking, Klaus / Barwig, Klaus / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Kommunalwahlrecht für Ausländer/ (Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1987), Baden- Baden 1989. Barwig, Klaus / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Aufenthalt – Niederlassung – Einbürgerung / Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1986, Baden-Baden 1987. Barwig, Klaus / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Familiennachzug von Ausländern auf dem Hintergrund völkerrechtlicher Verträge, Baden-Baden 1985. Aufsätze/Beiträge zu Sammelbänden Der Einsatz der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) für Beschäftigte mit besonders prekären Arbeitsverhältnissen – Das ILO-Übereinkommen Nr. 189 zum Schutz von Hausangestellten, in: Jahrbuch des Rechtsschutzes 2013 (im Erscheinen). Zum Beitritt der Europäischen Union zur Europäischen Menschenrechtskonvention – doch ein Ende der unendlichen Geschichte in Sicht?, AuR 2013, S. 23 – 27. Zum Beitritt der Europäischen Union zur Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK), in: Lauralba Bellardi, Umberto Carabelli, Vito Leccese (Hrsg.), Liber amicorum – Spunti di diritto del lavoro in dialogo con Bruno Veneziani, Bari 2012, S. 189 – 194. Internationale Arbeitsnormen unter ungerechtfertigtem Druck – das Beispiel des Kündigungsschutzübereinkommens Nr. 158 der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), in: Barwig, Klaus / Dobbelstein, Rainer (Hrsg.), Den Fremden akzeptieren – Festschrift für Gisbert Brinkmann, Baden-Baden 2012, S. 229 – 249 = ZESAR 2012, 263 – 274. Social competences, in: Bruun, Niklas / Lörcher, Klaus / Schömann, Isabelle (Hrsg.), The Lisbon Treaty and Social Europe (Oxford), 2012, S. 165 – 234. Beamtenstreikrecht zum ersten Mal grundsätzlich anerkannt, PersR 2011, S. 452–457. Die Wurzel des Sozialen Europas – 50 Jahre Europäische Sozialcharta, AuR 2011, S. 379 [editorial]. Deutschland und die Europäische Sozialcharta, AuR 2011, S. 107-114. Soziale Menschenrechte im individuellen Arbeitsrecht nach Demir und Baykara, AuR 2011, S. 88-92. Internationale Rechtsgrundlagen des Streikrechts, in: Wolfgang Däubler (Hrsg.), Arbeitskampfrecht – Handbuch für die Rechtspraxis, 3. Aufl. Baden-Baden, 2011, (§ 10), S. 100 – 151. Soziale Mindeststandards und ihre Durchsetzungsfähigkeit – von Reingard Zimmer, AuR 2010, S. 77 [Rezensionsaufsatz]. Health and safety in respect of working time – Introduction Chapter VII, in: ETUI (Hrsg.), Labour Law and Social Europe – Selected writings of Brian Bercusson, Brüssel 2009, S. 521 – 523. Das Menschenrecht auf Kollektivverhandlung und Streik – auch für Beamte, AuR 2009, S. 229-242. Arbeitsrecht – Systematische Darstellung (XII) / Kommentierung zu Art. 10 Assoziationsratsbeschluss Nr. 1/80 EWG-Türkei, in: Bertold Huber (Hrsg.) Handbuch des Ausländerund Asylrechts, München (Loseblattsammlung). Das Recht auf angemessenes Arbeitsentgelt nach der Europäischen Sozialcharta, Mindestlöhne gegen Lohndumping; in: Sterkel, Gabriele / Schulten, Thorsten / Wiedemuth, Jörg (Hrsg.), Mindestlöhne gegen Lohndumping, Hamburg 2006, S. 216-226. Die Dienstleistungsrichtlinie und die Stellungnahme des Ausschusses für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten, EuroAS 2005, S. 133-134. Rückschritte im Sozialbereich – Ein neuer Kommissionsansatz? Zum Vorschlag der Kommission zur Änderung der Arbeitszeitrichtlinie 2003/88/EG, EuroAS 2005, S. 16-18. Arbeitszeitrichtlinie – Anwendung auf Rettungsassistenten – Wöchentliche Höchstarbeitszeit – Unmittelbare Wirkung, EuroAS 2004, S. 153-159. 388 Publikationsverzeichnis von Klaus Lörcher Arbeitszeit für selbständige Kraftfahrer, AuR 2004, S. 466-468. Der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) und seine Beteiligung am europäischen Arbeitsrecht, NZA 2003, S. 184-194. Bemerkungen zu Bereichsausnahmen für Tendenzbetriebe, in: Rust, Ursula / Däubler, Wolfgang / Falke, Josef / Lange, Joachim / Plett, Konstanze/ Scheiwe, Kirsten / Sieveking, Klaus (Hrsg.), Die Gleichbehandlungsrichtlinien der EU und ihre Umsetzung in Deutschland, 2003, S. 221-236. EU-Grundrechtecharta – Grundrechte der ArbeitnehmerInnen, AR-Blattei SD, 690.3. Die Revidierte Europäische Sozialcharta, in: Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Sozialrecht, Akademie der Diözese Rottenburg Stuttgart (Hrsg.), Soziale Grundrechte in der Europäischen Union (Baden-Baden) 2000/2001, S. 99-103. Ver.di – die neue Dienstleistungsgewerkschaft, ZTR 2001, S. 544-547. Zur rechtlichen Bedeutung des derzeitigen Stands der Europäischen Grundrechtecharta, in: Friedrich-Ebert-Stiftung / FIAN Deutschland (Hrsg.), Unteilbarkeit auf Europäisch – Signal weltweit? – Soziale Menschenrechte in der Europäischen Grundrechtecharta, Bonn 2001, S. 12 – 17 (= On the Legal Significance of the Current Status of the European Charter of Fundamental Rights, in: Friedrich-Ebert-Stiftung, FIAN Deutschland (eds.), Indivisibility the European Way – A Signal to the World? – Social Human Rights in the European Charter of Fundamental Rights, Bonn 2001, S. 12 – 18. Novellierungsbedarf mit Rücksicht auf die Europäische Sozialcharta – insbesondere im Hinblick auf den Familiennachzug, in: Barwig, Klaus / Brinkmann, Gisbert / Hailbronner, Kay / Huber, Berthold / Kreuzer, Christine / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Neue Regierung – neue Ausländerpolitik? / Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1999 und 5. Migrationspolitisches Forum, Baden-Baden 1999, S. 359-374. EuroAS-Stichwort: Revidierte Europäische Sozialcharta, EuroAS 1999, S. 121-124. 16 Jahre auf der Bremse – Die Regierung Kohl und die internationalen sozialen Rechte, AuR 1999, S. 11-18. Die Ratifizierung der Europäischen Sozialcharta durch die Republik Polen – Zu den Auswirkungen auf die Bundesrepublik Deutschland und die EG, in: Klebe, Thomas / Wedde, Peter / Wolmerath, Martin (Hrsg.), Festschrift für Wolfgang Däubler – Recht und soziale Arbeitswelt, Frankfurt am Main, 1999, S. 917 – 934. Vorrang des Arbeitsrechts vor dem Wettbewerbsrecht, EuroAS 1999, S. 194-197. Die sozialen Lizenzanforderungen im Postgesetz (§ 6 Abs. 3 Satz 1 Nr. 3 PostG) – Konkretisierungen zu den materiellen Voraussetzungen und zum Verfahren, Frankfurt 1998, S. 3 - 32 (Deutsche Postgewerkschaft, Hrsg.). Der neue Europäische Menschengerichtshof nimmt seine Arbeit auf, AuR 1998, S. 474. The Social Partners‘ Opinion (European Trade Union Confederation), in: Council of Europe (Hrsg.), The Social Charter of the 21st Century – Colloquy organised by the Secretariat of the Council of Europe – 14-16 May 1997, Straßburg 1997, S. 130 – 139. Zur Diskriminierung von Drittstaatsangehörigen bei Erziehungsgeldleistungen nach Landesrecht insbesondere in Baden-Württemberg und Bayern, in: Barwig, Klaus / Sieveking, Klaus / Brinkmann, Gisbert / Lörcher, Klaus / Röseler, Sibylle (Hrsg.), Sozialer Schutz von Ausländern in Deutschland / Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1996, Baden- Baden 1997, S. 225-244. Publikationsverzeichnis von Klaus Lörcher 389 Sozialdumping global? Möglichkeiten und Grenzen internationaler Standards, in: van Haaren, Kurt / Hensche, Detlef (Hrsg.), Arbeit im Multimedia-Zeitalter – Die Trends der Informationsgesellschaft, Hamburg 1997, S. 165 –173. Zum Schutz von WanderarbeiterInnen vor Ausweisungen nach Übereinkommen der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) und der Europäischen Sozialcharta (ESC), in: Barwig, Klaus / Brinkmann, Gisbert / Huber, Berthold / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Ausweisung im demokratischen Rechtsstaat/ Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1995, Baden-Baden 1996, S. 259-272. Eine neue Etappe zum Schutz der sozialen Grundrechte – das Beschwerdeprotokoll zur Europäischen Sozialcharta, AuR 1996, S. 48-54. Umsetzung in nationales Recht – Arbeitsschutzgesetz in Kraft getreten, EuroAS 1996, S. 143-144. Anforderungen, Defizite und Durchsetzungsmöglichkeiten bei der Umsetzung der Euro- Betriebsräterichtlinie 94/45/EG im innerstaatlichen Recht, AuR 1996, S. 297-303. Funktionsnachfolge kein Betriebsübergang, EuroAS 1995, S. 52-53. IAO-Ausschuss für Vereinigungsfreiheit, EuroAS 1995, S. 114-115. 82. Tagung der Internationalen Arbeitskonferenz, EuroAS 1995, S. 114. EG-Arbeitsrecht, AR-Blattei SD 690.1. Arbeitsrechtliches Gesetz zur Umsetzung von EG-Richtlinien beschlossen, EuroAS 1995, S. 117. Verdachtskündigung – Berücksichtigung von Entlastungsvorbringen, EuroAS 1995, Nr. 2, S. 37-38. BAG tastet sich an Schmidt-Urteil des EuGH heran, EuroAS 1995, Nr. 1, S. 19. EuroAS-Stichwort – IAO (II) – Aufgaben, Aufbau, Rechtsetzung, EuroAS 1994, Nr. 8, S. 6-7. Die Normenkontrolle in der IAO – Aktueller Stand und neue Entwicklungen, in: BMAS / Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände / DGB (Hrsg.), Festschrift 75 Jahre Internationale Arbeitsorganisation, Weltfriede durch soziale Gerechtigkeit, Baden- Baden 1994, S. 76-86. IAO für Beamtenstreikrecht und gegen Beamtenstreikbrechereinsatz, PersR 1994, S. 47-50. IAO-Ausschuss für Vereinigungsfreiheit, EuroAS 1994, Nr. 7, S. 2. Die Arbeitszeitrichtlinie der EU, AuR 1994, S. 49-51. Familiennachzug und Europäische Sozialcharta, Vom Ausländer zum Bürger: Problemanzeigen im Ausländer-, Asyl- und Staatsangehörigkeitsrecht 1994, S. 489-502. EuroAS Stichwort – Internationale Arbeitsorganisation und Bundesrepublik (IAO III. Teil), EuroAS 1994, Nr. 9, S. 3-5. Die EG-Nachweis-Richtlinie (91/533/EWG) und ihre Umsetzung in innerstaatliches Recht, AuR 1994, S. 450-455. IAO-Ausschuss für Vereinigungsfreiheit, EuroAS 1994, Nr. 12, S. 2. Die Jugendarbeitsschutzrichtlinie der EU, AuR 1994, S. 360-364 Die Normen der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) und das Arbeitsrecht der Bundesrepublik, RdA 1994, S. 284-293. 390 Publikationsverzeichnis von Klaus Lörcher EGMR – Pflicht zur außerordentlichen Verfahrensbeschleunigung gem. Art 6 Abs. 1 EMRK, EuroAS 1994, Nr. 12, S. 2-3 EuroAS-Stichwort – IAO – Normenkontrolle, EuroAS 1994, Nr. 2, S. 6-7. Beamtenstreikbrechereinsatz und Völkerrecht, AuR 1993, S. 279-282. 80. Tagung der Internationalen Arbeitskonferenz, EuroAS 1993, Nr. 7, S. 2. 4. Europäischer Kongress für Arbeits- und Sozialrecht, EuroAS 1993, Nr. 10, S. 3-4. EG-Arbeitsrecht, AuR 1993, S. 207-211 [Rezension]. Arbeits(schutz-)recht und Günstigkeitsprinzip, EuroAS 1993, Nr 2, 5. Streikbrechereinsatz von Beamten verfassungswidrig, PersR 1993, S. 241-244. Die Effektivierung des Kontrollsystems der Europäischen Sozialcharta – Das Änderungsprotokoll von Turin; in: Däubler, Wolfgang / Bobke, Manfred / Kehrmann, Karl (Hrsg.), Festschrift für Albert Gnade, Arbeit und Recht, Köln 1992, S. 689 – 698. Lohnfortzahlung und Aspekte des EG-Rechts, in: Institut für Lokales Recht Elsass-Mosel (Hrsg.), Arbeitsrecht – Lohnfortzahlung/Sonntagsruhe/Wettbewerbsklausel, Straßburg 1991, S. 73 –81. (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Hrsg.), Internationales Arbeitsrecht für Lehrerinnen und Lehrer – Ausgewählte Texte, Frankfurt 1992, S. 5 – 70. Ungeschützte Arbeitsverhältnisse, PersR 1991, S. 73-83. IAO-Entscheidung zum Beamtenstreikrecht, PersR 1991, S. 155-158. Die Normen der Internationalen Arbeitsorganisation und des Europarats – Ihre Bedeutung für das Arbeitsrecht der Bundesrepublik, AuR 1991, S. 97-104. Das Beamtenstreikrecht und das internationale Arbeitsrecht – am Beispiel der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) und dem hessischen Lehrerstreik, DuR 1991, S. 257-262. Die Rechte der türkischen Arbeitnehmer/Innen nach der Ratifizierung der Europäischen Sozialcharta durch die Türkei und dem Sevince-Urteil des Europäischen Gerichtshofs, EuZW 1991, S. 395-399. Staatsvertrag contra Völkerrecht?, PersR 1990, S. 217-221 Soziale Sicherung im Binnenmarkt aus der Sicht der Arbeitnehmer, MittLVA Oberfranken 1989, S. 463-466. Internationales Recht, öffentlicher Dienst und Beamtenstatus, PersR 1989, S. 34-41. Soziale Grundrechte in der EG – Allgemeinplätze oder Rechtsfortschritt?, AiB 1989, S. 234-243. Beamtenrecht auf dem Prüfstand des Internationalen Arbeitsrechts, PersR 1988, S. 5-12. Flexibilisierung und Internationales Arbeitsrecht – zum Beispiel der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO) und der Europäischen Gemeinschaften (EG), in: Industriegewerkschaft Metall (Hrsg.), Menschliche Arbeitszeiten – geschützte Arbeitsverhältnisse – Sicherung und Ausbau des Normalarbeitsverhältnisses, Frankfurt am Main 1988, S. 187 – 192. Streikformen und internationales Arbeitsrecht, WSI-Mitteilungen 1987, S. 227-236. Publikationsverzeichnis von Klaus Lörcher 391 Der Bericht des Untersuchungsausschusses – Bemerkungen zur Interpretationsmethode und zu den Auswirkungen auf das Beamtenrecht, in: Dammann, Klaus / Siemantel, Erwin (Hrsg.), Berufsverbote und Menschenrechte in der Bundesrepublik, Köln 1987, S. 63 – 68. Der Vorrang tariflicher Befristungsregelungen (SR 2y BAT) vor dem Beschäftigungsförderungsgesetz, PersR 1986, S. 32-36. Das Bundesarbeitsgericht zum Mitbestimmungsrecht bei Zeitverträgen, PersR 1986, S. 143-145. Handlungsmöglichkeiten der Personalräte gegen Zeitverträge nach dem Beschäftigungsförderungsgesetz, PersR 1985, S. 122-124. Das Bundesverwaltungsgericht und die Mitbestimmung bei Zeitverträgen – ein Beispiel von „Wende“-Juristerei?, PersR 1985, S. 9-12. Zeitverträge – Was können Personalräte dagegen unternehmen?, PersR 1984, S. 59-61. Die Verbreitung von Zeitarbeitsverträgen im öffentlichen Dienst, MittAB 1982, S. 58-68. Zeitarbeitsverträge als Problem der Mitbestimmung von Betriebs- und Personalräten bei der Einstellung (§ 99 Abs. 1 BetrVG, § 75 Abs. 1 Nr. 1 BPersVG), BlStSozArbR 1981, S. 177-182. Hinweise zur Rechtslage, in: Laturner, Sibylle / Schön, Bernhard (Hrsg.), Jugendarbeitslosigkeit, Reinbek bei Hamburg, 1975, S. 88 – 92. Aufsätze/Beiträge als Mitautor Bruun, Niklas / Lörcher, Klaus, Social Innovation: the new ECHR jurisprudence and its impact on fundamental social rights in labour law, in: Isabelle Schömann (Hrsg.), Mélanges à la mémoire de Yota Kravaritou: a trilingual tribute, Brüssel 2011, S. 353- 379. Schubert, Jens. M. / Lörcher, Klaus, Die Drittintervention in Beschwerdeverfahren vor dem EGMR, AuR 2011, S. 326-331. Tondorf, Karin / Jenter, Anne / Lörcher, Klaus, Personalpolitik im Schulbereich diskriminierungsfrei gestalten, Handbuch für Gleichstellungsbeauftragte, Personalräte/innen und Personalverantwortliche (Stand Februar 2009), Frankfurt 2009. Clauwaert, Stefan / Lörcher, Klaus, The European Trade Union Confederation (ETUC) and the draft EU Constitutional Treaty, in: Henning Jorgensen, Mette Baerensen, John Monks (Hrsg.), European Trade Union Yearbook 2003/2004, Brüssel 2004, S. 157 – 175 Kempen, Ernst Otto / Lörcher, Klaus / Platow, Helmut / Tiefenbacher, Torsten / Trümner, Martina, ver.di – die neue Dienstleistungsgewerkschaft, JbArbR 39, S. 65-81 (2002). Armbruster, Rainer / Lörcher, Klaus, Die Vereinbarung über die Rahmenbedingungen des Wechsels von Beamten der Deutschen Postbank AG zur Deutschen Post AG, ZTR 2000, 483 – 489. Gabaglio, Emilio / Fonteneau, Gérard / Lörcher, Klaus Der Europäische Gewerkschaftsbund zur Europäischen Sozialcharta – Errungenschaften, Defizite und Vorschläge, AuR 1997, 345-350. 392 Publikationsverzeichnis von Klaus Lörcher Barwig, / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph, Einleitende Bemerkungen zum neuen Ausländerrecht im westeuropäischen Kontext, in: Klaus Barwig, Berthold Huber, Klaus Lörcher, Christoph Schumacher, Klaus Sieveking (Hrsg.), Das neue Ausländerrecht, Baden-Baden 1991, S. 13 – 22. Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph, Das passive Wahlrecht für EG-Staatsangehörige im öffentlichen Dienst des Landes Baden-Württemberg – ein Beispiel für Partizipation in der Arbeitswelt, in: Barwig, Klaus / Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph (Hrsg.), Kommunalwahlrecht für Ausländer/ (Hohenheimer Tage zum Ausländerrecht 1987), Baden-Baden 1989, S. 35 – 42 Lörcher, Klaus / Schumacher, Christoph, Sozialrechtliche Auswirkungen des Steuersenkungsgesetzes, Soziale Sicherung und Aufenthaltsrecht, Baden-Baden 1986, S. 203-214. Entscheidungsanmerkungen Menschenrecht auf Streik im öffentlichen Dienst – Keine Disziplinierung bei Teilnahme, AuR 2011, S. 303-307. Arbeitszeitrichtlinie grundsätzlich auch auf Feuerwehr anwendbar, AuR 2005, S. 417-418. Europäischer Gerichtshof sichert Gleichbehandlung, AuR 2000, S. 168-171. Cutter-Arbeitsplätze als Bildschirmarbeitsplätze, AuR 2000, S. 385-386. Rechtsschutz von Beschäftigten in internationalen Organisationen, EuroAS 1999, S. 66-67. Negative Koalitionsfreiheit – kein Menschenrecht, AuR 1998, S. 495. Negative Koalitionsfreiheit – kein Menschenrecht, AuR 1997, S. 411-413. Soziale Sicherheit – Anerkennung einer Arbeitsunfähigkeit – Paletta II, AuR 1996, S. 235-236. Anwendung des Betriebsverfassungsgesetzes auf Beamte in Post-Aktiengesellschaften, AiB 1995, S. 741-742. Zusatzversorgung Teilzeitbeschäftigter, EuroAS 1995, S. 174. Massenentlassungen, EuroAS 1994, Nr. 9, S. 13. Wahrung der Ansprüche der Arbeitnehmer beim Übergang von Unternehmen, EuroAS 1994, Nr. 9, S. 11-12. Zur Zulässigkeit des Beamteneinsatzes auf bestreikten Arbeitsplätzen des Tarifpersonals der Deutschen Bundespost, Archiv PT 1993, S. 287-288. Günstigkeitsprinzip im Verhältnis von europäischem zu innerstaatlichem Recht, BetrR 1993, S. 105-10. Publikationsverzeichnis von Klaus Lörcher 393

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Die wachsende Bedeutung des internationalen Arbeitsrechts schlägt sich in vielen Bereichen nieder: Tarifautonomie und Streikrecht werden durch die Rechtsprechung des EGMR mitbestimmt, die ILO-Übereinkommen stellen einen Mindeststandard dar, der auch in einer Wirtschaftskrise nicht unterschritten werden darf. Nicht jeder nationale Gesetzgeber und nicht jedes Gericht hat dies aber bisher erkannt. Von daher ergeben sich viele Kontroversen, in Deutschland u. a. bei der Kündigung kirchlicher Mitarbeiter und bei der überlangen Dauer gerichtlicher Verfahren deutlich werden.

Die insgesamt 35 Autoren sind in der Wissenschaft, aber auch in internationalen Organisationen, in Ministerien und als Richter tätig. Der Band verbindet Theorie und Praxis; als Leser bekommt man nicht nur Stoff zum Nachdenken, sondern nicht selten auch ganz konkrete Handlungsanleitungen. Bislang gibt es kein vergleichbares Buch in der rechtswissenschaftlichen Literatur.