Europäisches Privatrecht

Herausgegeben von: Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Basedow, Prof. Dr. Franco Ferrari, Prof. Dr. Willibald Posch, Prof. Dr. Anton K. Schnyder, Prof. Dr. Dr. h.c. Reiner Schulze

Zu den bedeutsamsten juristischen Entwicklungen der Gegenwart gehört die Herausbildung eines europäischen Privatrechts. Während noch vor einigen Jahren Rechtswissenschaft und Rechtsprechung in den meisten europäischen Staaten die nationalen Zivilrechte als Kernbereich jeweils eigener nationaler Privatrechtsordnungen ansahen und für weithin unberührt vom europäischen Recht hielten, ist inzwischen die fortschreitende Europäisierung auch in diesen Bereichen nicht mehr zu übersehen: So erlässt die Europäische Union Richtlinien auch in den Kernbereichen des Privatrechts und der EuGH prägt Begriffe, Regeln und Prinzipien, welche für das Recht der Gemeinschaft und in zunehmendem Maße auch für die Rechte ihrer Mitgliedstaaten maßgeblich sind. Diese bemerkenswerte Entwicklung hin zu einem »Europäischen Privatrecht« für verschiedene Bereiche des Zivilrechts zu untersuchen und zu begleiten, ist deshalb das Anliegen der Schriftenreihe.

Suche einschränken

Keine Suchergebnisse

Es wurden keine Suchergebnisse gefunden...