Content

Chryssoula Pentheroudakis, Materialien und Publikationen der Verwertungsgesellschaften in:

Chryssoula Pentheroudakis

Urheberrechtlicher Wandel und die kollektive Wahrnehmung in der Informationsgesellschaft, page 497 - 498

Grundlagen, Wesen und Perspektiven der kollektiven Wahrnehmung mit rechtsvergleichenden Beiträgen zu ausgewählten EU-Urheberrechtssystemen

1. Edition 2009, ISBN print: 978-3-8329-4185-7, ISBN online: 978-3-8452-1380-4 https://doi.org/10.5771/9783845213804

Series: Nomos Universitätsschriften - Recht, vol. 619

Bibliographic information
497 Zahrt, Michael: Der urheberrechtliche Schutz elektronischer Printmedien – unter besonderer Berücksichtigung der Privilegierungstatbestände §§ 49, 53 UrhG, Frankfurt a. M. 1999 (Kurzzitierweise: Zahrt, Elektronische Printmedien, 1999). Zanger, Georg: Urheberrecht und Leistungsschutz im digitalen Zeitalter – Ein Handbuch für Werbung, Film und Fernsehen, Wien 1996 (Kurzzitierweise: Zanger, Leistungsschutz im digitalen Zeitalter, 1996). Zapf, Daniel Alexander: Kollektive Wahrnehmung von Urheberrechten im Online-Bereich – Rechtliche Rahmenbedingungen für ein Tarifmodell zur Nutzung von Musik im Internet, Münster 2002 (Kurzzitierweise: Zapf, Kollektive Wahrnehmung von Urheberrechten im Online-Bereich, 2002). Zscherpe, Kerstin: Urheberrechtsschutz digitalisierter Werke im Internet, MMR 1998, 404-411. Zweigert, Konrad/ Kötz, Hein: Einführung in die Rechtsvergleichung, 3. Aufl., Tübingen 1996. Zypries, Brigitte: Das Urheberrecht in der Informationsgesellschaft – der Referentenentwurf zum Zweiten Korb, ZUM 2005, 98-100. B. Sonstige Dokumente 1. Materialien und Publikationen der Verwertungsgesellschaften AKM – Jahresbericht 2000, Wien 2001. Austro Mechana Report Nr. 4/1999 Austro Mechana Report Nr. 2/2000 Austro Mechana Report Nr. 2/2001 Austro Mechana Report Nr. 3/2001 Austro Mechana Report Nr. 2/2002 Bild-Kunst - Geschäftsbericht 2002 Bild-Kunst – Informationen Nr. 16 BONUS Presskopia - IFFRO STATUS REPORT 2001-2002, abrufbar unter (Letzter Abruf: 22.05.2003). “CEDRO informa”, Madrid 2002. CLA Annual Review 2001; auch abrufbar unter (Letzter Abruf: 13.06.2003). COPYSWEDE Annual Report 2001, abrufbar unter (Letzter Abruf: 22.05.2003). DCMS, Public Lending Right Review 2002, abrufbar unter (Letzter Abruf: 8.08.2003). EGEDA, Memoria Anual 2001 GEMA-Brief Nr. 43 (August 2002) GEMA-Brief Nr. 59 (September 2006) 498 GEMA–Geschäftsbericht 2002; auch abrufbar unter (Letzter Abruf: 2.06.2003). GVL – Geschäftsbericht 2000 GVL – Zur Information der Berechtigten, 2001. GÜFA - Lagebericht 2001 IMAIE – Neighbouring Rights of Performing Artists in Italy (Music and Audiovisual Sectors), 2000. IMRO Annual Report 1997, abrufbar unter (Letzter Abruf: 1.07.2003). IMRO, Directors’ Report and Financial Statements 2001; auch abrufbar unter (Letzter Abruf: 14.06.2003). KODA Annual Report 2000 (Copenhagen 2001); auch abrufbar unter (Letzter Abruf: 20.05.2003). KOPIOSTO Year 2001, abrufbar unter (Letzter Abruf: 27.05.2003). NCB Annual Report 2001, abrufbar unter (Letzter Abruf: 8.05.2003). PLS Annual Report for 2002, abrufbar unter (Letzter Abruf: 13.06.2003). PPL Annual Report & Financial Statements for the year ended 30 November 2001, abrufbar unter (Letzter Abruf: 13.06.2003). SAMI Annual Report (årsredovisning) 2002, S. 26; auch abrufbar unter (Letzter Abruf: 22.05.2003). SGAE – Memoria 2001, abrufbar unter (Letzter Abruf: 10.06.2003). STIM Annual Report 2001, abrufbar unter (Letzter Abruf: 21.05.2003). TEOSTO Statement of Income amd Expenditure for the Financial Year 2001, abrufbar unter (Letzter Abruf: 27.05.2003). VDFS – Bericht des Vorstand für das Geschäftsjahr 2001, abrufbar unter (Letzter Abruf: 30.05.2003). VG WORT – Geschäftsbericht 2002, abrufbar unter (Letzter Abruf: 3.06.2003). 2. Presseberichte mit Verfasserangabe García, Rocío: „Los cineastas denuncian a la SGAE por la retención de más de 12 milliones de euros“, EL PAIS, 6.11.2002, S. 30. Krempl, Stefan: “Eine gegen alle – Justizministerin Brigitte Zypries will es mit der zweiten Stufe der Reform jedem recht machen und eckt überall ein”, Süddeutsche Zeitung, 2.03.2005, S. 12 (Kurzzitierweise: Krempl, SZ, 2.03.2005, S. 12). Manjoo, Farhad: „Danish Deep-Link Decision Due“, Wired, 24.6.2002; abrufbar unter (Letzter Abruf: 4.02.2005). Mantz, Reto: „NL: Creative Commons-Lizenzen gerichtlich wirksam“, CR 2006, R55. Schlömann, Johan: „Keine Angst vor Google“, Süddeutsche Zeitung, 9.02.2007, S. 14 (Kurzzitierweise: Schlömann, SZ, 2.03.2007, S. 14).

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Die Anpassung der kollektiven Wahrnehmung von Urheberrechten durch die Verwertungsgesellschaften an das digitale Zeitalter gewinnt zunehmend an Brisanz. Diese rechtsvergleichende Studie nimmt den Urheberrechtswandel in vielen Ländern Europas unter die Lupe, um anschließend die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Wahrnehmungspraxis ausgewählter Verwertungsgesellschaften zu untersuchen. Nachgezeichnet werden dabei die Konturen einer gemeinschaftsweiten Rechtewahrnehmung, vor allem im Bereich der Online-Lizenzierung. Dazu wird der Frage nach Handlungsoptionen für eine gestärkte Rolle der Verwertungsgesellschaften in einer stets wandelnden Medienlandschaft nachgegangen.