Content

Stefan Fritz, Stichwortverzeichnis in:

Stefan Fritz

Stifterwille und Stiftungsvermögen, page 200 - 204

1. Edition 2009, ISBN print: 978-3-8329-4166-6, ISBN online: 978-3-8452-1999-8 https://doi.org/10.5771/9783845219998

Series: Schriftenreihe zum Stiftungswesen, vol. 41

Bibliographic information
200 Stichwortverzeichnis ? Aktien 66, 67, 70, 97, 100, 113, 131, 186 Aktienfonds 99 Aktivtausch 128, 130 Allzweckstiftung 79 alternative Investments 62, 68, 131, 132 Anerkennungsverfahren 36, 79 Anerkennungsvoraussetzung 70, 80, 90, 103 Anfangsvermögen 32 Anlage ? sichere 156 ? wirtschaftliche 157 ? ordnungsgemäße 151 Anlagebeschränkungen 46, 69, 71 Anlageentscheidung 126, 167 Anlagehorizont 119, 185 Anlageinstrumente 132 Anlageklassen 53 Anlagekonzept 115, 116, 151 Anlageprozess 112 Anlagerestriktionen s. Anlagebeschränkungen Anlagerichtlinie 41, 48, 125, 164 ? Inhalte 53 ? durch die Organe aufgestellt 51 ? vom Stifter aufgestellt 49 Anlageziele 53 Anleihen 100, 131 Anstaltsstiftung 19, 23, 35, 137, 138, 165, 175, 176, 181, 183 Anzeigepflicht 94, 149 Asset Allocation 64, 155 Assetklassen 132 Auftragsrecht 108, 124, 125 Auslegung 40 Auslegungsregeln 42 Ausschüttung 97, 144 Ausschüttungen 100 Ausstattung 27 Ausstattungsvermögen 32, 52, 71, 91, 179 Baden-Württembergisches Stiftungsgesetz 147 Bankberatung 69 Barprämie 100 Barrengold 72 Bayerisches Stiftungsgesetz 26, 87, 95, 110, 145 Bestandserhaltung 32, 50 Bestandserhaltungsgebot 29 Besteuerung 34 Best-in-Class-Prinzip 175 Beteiligungsträgerstiftung 23, 179 Betriebsmittel 30 Betriebsmittelrücklage 33 Betriebsvermögen 32 Bewidmungsakt 41 Bilanz 128 Blind-Eye-Investing 121 Buchführung 29 Buchwerte 144 Bundesverband Deutscher Stiftungen 36, 60 Buy-and-hold 185 Corporate Governance 36, 175 Corporate-Governance-Stiftung 177 Covered Call 100 Darlehen 119 Dauerhaftigkeit 72, 90, 92, 114, 180 Destinatäre 44, 125 dienende Funktion 23, 93, 127, 164 Discount-Zertifikat 97 Diversifikation s. Diversifizierung Diversifizierung 51, 53, 67, 101, 117, 122, 134, 152, 157 Diversifizierungsgebot 114, 185 Diversifizierungspflicht s. Diversifizierungsgebot Dividenden 32, 97, 98 Dividenden-Taktik 100 Dotationskapital 32 Dotationsquelle 22, 119, 138, 177 201 Eigenkapital 26, 30, 32 Einkommensteuerrecht 98 Einzeltitel 116 Erbvertrag 43 Ergebnisrücklagen 32 Eröffnungsbilanz 32 Ertrag 22, 26, 28, 32, 102, 113, 134, 137, 168, 181 ? Begriff 96 ? Früchte und Nutzungen 96 ? und Anstaltsstiftung 21 ertragbringende Anlage 71, 95, 101, 136, 186, 187 ethische Kapitalanlagen s. nachhaltige Kapitalanlagen Ewigkeit 34, 73, 90, 136 festverzinsliche Wertpapiere 70, 101, 141 Finanzanlagen 22, 97 Finanzkrise 17, 36, 116, 123 Finanzordnung 52 Finanztermingeschäft 112 Förderstiftungen 22 freie Rücklage 33, 144 Geldmarktfonds 66 Gemeinnützigkeit 136, 167 Gemeinnützigkeitsrecht 98, 180 Gemeinwohlgefährdung 79 Genehmigungspflicht 94 Gesamtrechtsnachfolge 30 Gesamtrendite 101 Geschäftsbetrieb 121 Geschäftsführung 170 Geschäftsordnung 49, 52 Gesetzgebungskompetenz 81 Gewinn- und Verlustrechnung 98 Gewinne s. Kursgewinn Girokonto 97 Gold 102, 131 Grundrechte 38 ? Eigentum 39 ? Handlungsfreiheit 39 ? Vereinigungsfreiheit 39 Grundsätze Guter Stiftungspraxis 36 Grundstockvermögen 20, 27, 32, 45, 50, 66, 73, 84, 97, 100, 129, 130, 139, 157, 176, 177, 181, 182, 183, 186, 197 ? Bestimmbarkeit 42 Hamburgisches Stiftungsgesetz 88, 95, 143 Handelsrecht 98 Hedgefonds 97, 113, 131, 142, 156 Immobilien 65, 94, 110, 129, 131 Immobilienfonds 132 Interessenkonflikt 120 Investitionsstiftung 35, 175 Investmentfonds 62, 97, 141 Investment-Opportunity-Set 131 Kapitalanlagerecht 53, 106, 112, 112, 115, 118, 122 Kapitalmarkt 22, 35 Kapitalstiftung 22, 27, 35, 119, 138, 175 Kernanlagen 131 Klumpenrisiko 158 Korrelation 143, 185 Kulturgut 80 Kunstgegenstände 131 Kunstsammlung 20 Kunststiftung 140, 157 Kunstwerk 23, 165 Kunstwerte 97 Kursabschlag 100 Kursgewinn 97, 100, 107, 187 Kurssteigerungen 97 Kursverlust 100, 185 Kursverluste 185 Landesrecht ? Begriff Stiftungsvermögen 28 Landesstiftungsgesetze 29 ? ohne Erhaltungsgebot 160 Liquidität 53, 67, 119, 132, 133, 138, 143, 155 magisches Dreieck 135, 137, 154 Mieterträge 32 Mikrokredit-Stiftung 177 Mission Related Investing 176 Mittelverwendung 170 202 Mündelgelder 107, 155, 158 Mündelsicherheit 46, 51, 70, 109, 113, 118 Mündelvermögen s. Mündelgelder Mustersatzung 44 nachhaltige Kapitalanlagen 68 Nachhaltigkeit 166, 175 Nachlassverwaltung 109, 112, 113, 118, 158 Nebenordnung 49 Nießbrauch 97 Nordrhein-Westfälisches Stiftungsgesetz 87, 148 offene Immobilienfonds 112 Offenlegungspflichten 36 Optionen 100, 131 Optionsgeschäfte 114 ordentlicher Kaufmann 118, 123 Pachterträge 32 Portfolio 115, 116, 157, 185 Portfoliotheorie 112, 116, 134 Privatautonomie 34, 38 Private Equity 68, 97, 99, 131, 182 Prognoseentscheidung 83, 151, 180 Projektrücklage 33 Publikumsfonds 113 reale Vermögenserhaltung 101 Rechtsaufsicht 81, 160 Rendite 99, 113, 116, 119, 132, 143, 155, 167 Rentabilität 134 Renten 66, 67, 100 Responsible Engagement Overlay 175 Rheinland-Pfälzisches Stiftungsgesetz 87, 145 Risiko 112, 114, 116, 119, 122, 133, 137, 143, 155, 177, 182 Risikokapitalstiftung 177 Rohstoffe 131 Rücklagen 28, 32, 50 Rücklagenbildung 29 Sächsisches Stiftungsgesetz 28, 95 Sachvermögen 27, 165 Sammlung 23 Satzung 30 Satzungsänderung 56 Schleswig-Holsteinisches Stiftungsgesetz 27, 148 Schulstiftung 38 Selbstlosigkeit 169, 171 Selbstzweck 170 Selbstzweckstiftung 23, 177 sichere Anlage 185 Sicherheit 134, 151, 155 Sichteinlagen 67, 101 Socially Responsible Investing 68, 175 soziale Kapitalanlagen s. nachhaltige Kapitalanlagen soziale Rendite 120 Sparbuch 99 Sparkassenstiftungen 35 Sparsamkeit 33, 151, 160 Spekulation 111 Spekulationsverbot 182, 185 Spenden 32, 96 Staatsanleihen 131 Standardabweichung 116 Steuerrecht 107, 129, 157 Stifter ? Anlageentscheidung 54 ? Äußerungen 53 ? Mitwirkungsrechte 54 ? Studie 61, 62 ? Verhalten als Organmitglied 45 ? Verhalten vor Gründung 45 Stifterautonomie s. Stifterfreiheit Stifterfreiheit 34, 74, 78, 89, 90 ? Regelungsfreiheit 39 Stifterwille 38, 45, 55, 75, 93, 103, 108, 120, 122, 133, 153, 155, 161, 187 ? mutmaßlicher 41, 42 Stiftung ? Anlageverhalten 60 ? Beendigung 29 ? Effektivität 120, 121, 166, 176 ? Erlöschen 70 ? Grundrecht auf 38 ? unter Lebenden 41 203 ? unternehmensverbundene 35 ? von Todes wegen 43 Stiftung auf Zeit 90, 178 Stiftungsaufsicht 40, 50, 78, 95 Stiftungsautonomie 52 Stiftungsbehörde 37, 49, 80, 82, 108, 127, 131, 165 Stiftungserrichtung 43 Stiftungsgeschäft 32, 41, 43, 47, 77 Stiftungskapital 28, 32 Stiftungsmittel 26, 32, 51, 78 Stiftungsorgan 50, 51, 108 Stiftungssatzung 40, 44, 75, 77, 125, 163, 164 ? Auslegung 44 ? ergänzende Auslegung 47 Stiftungsverfassung 40, 49, 77, 163 Stiftungsvermögen 25, 33, 60 ? im engeren Sinne 29 ? im weiteren Sinne 29 ? Legaldefinition 26 ? Terminologie 34 Stiftungsverwaltung 150 Stiftungszweck 73, 119, 163, 165 ? Gemeinwohlbindung 79 stille Reserven 33, 130, 171 strukturierte Produkte 131 Strukturveränderung 143 Substitutionsverbot 124 Surrogationsprinzip 172 Termingeld 62, 99 Terminkontrakte 131 Testamentsvollstrecker 108, 112, 113, 117, 125, 153, 158 Testamentsvollstreckung 107 Totalverlust 115, 116 Tote Hand 34, 35 Transparenz 36, 49 Trennungsgebot 25, 29, 157 Über-Pari-Taktik 100 Umschichtung 22, 43, 94, 100, 127 ? Abgrenzung Umwandlung 144 ? Begriffsbestimmung 128 ? Definition 130 ? Einzelregelungen 148 ? Indisponibilität 165 ? Prüfungsschema 173 ? Rechtfertigung 154 ? Rechtsgeschäft 130 ? Strukturveränderung 132 ? Zulässigkeit 145, 172 Umschichtungserlös 102, 171 Umschichtungsgewinn 91, 181 Umschichtungsrücklage 33, 131, 171, 187 Umschichtungssperre s. Umschichtungsverbot Umschichtungsverbot 71, 165, 168 Umschichtungsverluste 33 Umschichtungszwang 168 Umwandlung 144 Umwandlungsgesetz 35 unbestimmte Rechtsbegriffe 151, 160 Unternehmen 35 Unternehmensstiftung 102 Unternehmensträgerstiftung 35, 179 Varianz 134 Verbindlichkeiten 30 Verbrauchsstiftung 23, 32, 35, 50, 90, 93, 102, 135, 178, 182, 185 ? Zulässigkeit 24 Verkehrswert 144 Verluste 123 Verlustrisiko 101 Vermietung und Verpachtung 107, 114 Vermögensanfall 29 Vermögensanlage 121 ? Bedeutung 63 ? ethische 61 ? Satzungsregelungen 76 ? sichere 150, 157 ? wirtschaftliche 150 ? zweckgeleitete 120 ? zweckkonforme 50 ? zweckkonträre 119 Vermögensausstattung 28, 48, 61, 71, 74, 83, 102, 154 Vermögensbegriff 31 Vermögensbestandteile 31 Vermögenserhaltung 53, 137, 145, 150, 181, 185 204 Vermögenserhaltungsgebot 23, 31, 74, 78, 81, 85, 86, 149, 159, 160, 179, 186 Vermögensmanagement 36 Vermögensnutzungskonzept 163 Vermögensstruktur 119, 128, 132, 153, 156, 164, 166 Vermögensverwalter 51, 53 Vermögensverwaltung 29, 51, 98, 106, 123, 137, 152, 159, 169, 171 ? ordnungsgemäße 117, 152 ? produktive 122, 124 ? sichere 111 ? sparsame 110, 127 ? wirtschaftliche 113, 117, 127, 158 Vermögensverwendung 20, 40, 44, 71, 74, 78, 84, 178 Vermögenswidmung 42 Vermögeswidmung 165 Verwendungssperre 33 Verzinsung 99 Vor- und Nacherbschaft 97 Wahlordnung 49 Währungsrisiken 185 Werterhaltung 137 Wertneutralität 143 Wertpapiere 22, 107, 114, 141 Wertsteigerung 33, 99, 113 Wertveränderung 134 Willenserklärung 40, 42, 53 wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb 171 Wirtschaftlichkeit 33, 151, 160 zeitnahe Mittelverwendung 26, 33, 103, 167, 171 Zinsen 32, 97, 98, 100, 181 Zuschreibungen 33, 98 Zuschüsse 32 Zustiftung 27, 32, 46, 51, 78, 84, 142 Zuwendungen 96 Zweckänderung 21, 30 Zweckerreichung 91 zweckkonträr 121 Zweckkorrelation 137, 140, 143, 166, 183 Zweckverwirklichung 29, 43, 50, 74, 92, 121, 139, 153, 167, 183

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Die jüngste Finanzkrise hat in zahlreichen Stiftungsdepots deutliche Spuren hinterlassen und die Diskussion über die konkreten Anforderungen an das Vermögensmanagement von Stiftungen neu entfacht. Dabei zeigt sich, dass zentrale Begriffe wie Vermögenserhaltung, ertragbringende Anlage oder Wirtschaftlichkeit in der Praxis nach wie vor unterschiedlich interpretiert werden.

Das Werk untersucht zunächst die bundes- und landesgesetzlichen Vorgaben zum Stiftungsvermögen, um anschließend den Gestaltungsspielraum des Stifters und des Stiftungsmanagements herauszuarbeiten. Ihnen obliegt es, die Art der Vermögensverwendung festzulegen – einschließlich des Erhaltungskonzepts. An den Anlagezielen Wert, Ertrag, Risiko und vor allem Zweck hat sich jede einzelne Anlage- und Umschichtungsentscheidung zu orientieren.

Dieses Buch enthält das rechtliche und ökonomische Basiswissen für alle Praktiker, die selbst Verantwortung für Stiftungsfinanzen tragen oder Stiftungen in Vermögensfragen beraten.

Der Autor ist im gehobenen Privatkundensegment einer großen Geschäftsbank für die Beratung von Stiftern und Stiftungen verantwortlich und verfügt über langjährige Praxiserfahrung in diesem Segment.