Content

Fabian Sösemann, Abkürzungsverzeichnis in:

Fabian Sösemann

Umweltverträgliche Energienetze, page 17 - 20

Bedeutung und Anwendungsmöglichkeiten der Zweckbestimmung des EnWG

1. Edition 2009, ISBN print: 978-3-8329-4142-0, ISBN online: 978-3-8452-1469-6 https://doi.org/10.5771/9783845214696

Series: Schriftenreihe Institut für Energie- und Wettbewerbsrecht in der Kommunalen Wirtschaft e.V. (EWeRK) an der Humboldt-Universität zu Berlin, vol. 33

Bibliographic information
Abkürzungsverzeichnis a. A. Anderer Auffassung ABl. Amtsblatt Abs. Absatz AöR Archiv des öffentlichen Rechts (Zeitschrift) ARegV Verordnung über die Anreizregulierung der Energieversorgungsnetze vom 29. 10. 2007, BGBl. I, S. 2529. Art. Artikel AVR Archiv des Völkerrechts (Zeitschrift) BAFA Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle BauGB Baugesetzbuch in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. 9. 2004, BGBl. I S. 2414, zuletzt geändert durch Art. 1 des Gesetzes vom 21. 12. 2006, BGBl. I S. 3316. BauNVO Baunutzungsverordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 23. 1. 1990, BGBl. I S. 132, geändert durch Art. 3 des Gesetzes vom 22. 4. 1993, BGBl. I S. 466. BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft BGBl. Bundesgesetzblatt BImSchG Bundes-Immissionsschutzgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 26. 9. 2002, BGBl. I S. 3830, zuletzt geändert durch Art. 1 des Gesetzes vom 23. 10. 2007, BGBl. I S. 2470. BImSchV Bundesimmissionsschutzverordnung BMU Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit BMWi Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BNatSchG Bundesnaturschutzgesetz vom 25. 3. 2002, BGBl. I S. 1193, zuletzt geändert durch Art. 3 des Gesetzes vom 10. 5. 2007, BGBl. I S. 666. BNetzA Bundesnetzagentur BR Bundesrat BReg Bundesregierung BT-Drucks. Bundestag-Drucksache BTO Elt 98 Bundestarifordnung Elektrizität vom 18. 12. 1989, BGBl. I, S. 2255. Aufgehoben mit Wirkung vom 1.7.2007 durch Gesetz vom 7.7.2005, BGBl. I, S. 1970. BWaldG Bundeswaldgesetz vom 2. 5. 1975, BGBl. I, S. 1037, zuletzt geändert durch Art. 213 V des Gesetzes vom 31. 10. 2006, BGBl. I, S. 2407. BWK Energie-Fachmagazin (ehem. Brennstoff-Wärme-Kraft, Zeitschrift) ChemG Chemikaliengesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 20. 6. 17 2002, BGBl. I S. 2090, zuletzt geändert durch Art. 231 der Verordnung vom 31. 10. 2006, BGBl. I S. 2407. DÖV Die öffentliche Verwaltung (Zeitschrift) DVBl Deutsches Verwaltungsblatt (Zeitschrift) E&M Energie und Management (Zeitschrift) EEA Einheitliche Europäische Akte, ABl. 1987 L 169. EEG Gesetz zur Neuregelung des Rechts der Erneuerbaren Energien im Strombereich vom 21. Juli 2004 , BGBl. I, S. 1918, zuletzt geändert durch Art. 1 des Gesetzes vom 7. 11. 2006, BGBl. I, S. 2550. EltRL Richtlinie 2003/54/EG v. 26. 6. 2003, ABl. 2003, Nr. L 176, S. 37. EnWG Gesetz über die Elektrizitäts- und Gasversorgung vom 7. 7. 2005, BGBl. I, S. 1970, zuletzt geändert durch Gesetz vom 9. 12.2006, BGBl. I S. 2550. EnWG 35 Energiewirtschaftsgesetz vom 13. 12. 1935, RGBl I S 1451. EnWG 98 Gesetz zur Neuregelung des Energiewirtschaftsrechts vom 29. 4. 1998, BGBl. I, S. 730. ET Energiewirtschaftliche Tagesfragen (Zeitschrift) EU Europäische Union EuG Europäisches Gericht erster Instanz EuGH Europäischer Gerichtshof EurUP Europäisches Umwelt- und Planungsrecht (Zeitschrift) EVU Energieversorgungsunternehmen ew Energiewirtschaft (Zeitschrift) FFH-Richtlinie Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie vom 21. 5. 1992, 92/43/EWG, ABl. 1992 L 206, S. 7, geändert durch Richtlinie vom 27. 10. 1997, 97/62/ EG, ABl. L 305, S. 42. FNR Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. FTD Financial Times Deutschland GA Generalanwalt GasNEV Verordnung über die Entgelte für den Zugang zu Gasversorgungsnetzen vom 25. 7. 2005, BGBl. I S. 2197. GasNZV Verordnung über die Entgelte für den Zugang zu Elektrizitätsversorgungsnetzen, v. 25. 7 2005, BGBl. I S. 2210, zuletzt geändert durch Art. 3 Abs. 2 der Verordnung v. 1. 11 2006, BGBl. I S. 2477. GasRL Richtlinie 2003/55/EG v. 26. 6. 2003, ABl. 2003, Nr. L 176, S. 57. GENI Gesellschaft für Netzintegration GesE Gesetzesentwurf GIL Gasisolierte Leiter GuD Gas und Dampf GWF Das Gas- und Wasser Fach (Zeitschrift) 18 Hz Hertz - Internationale Systemeinheit für Frequenz i.V.m. in Verbindung mit IE Institut für Energetik und Umwelt, Leipzig IMA Interministerielle Abreitsgruppe IR InfrastrukturRecht (Zeitschrift) Kooperationsvereinbarung Kooperationsvereinbarung nach § 20 Abs. 1b EnWG zwischen den deutschen Gasversorgungsnetzbetreibern in der Änderungsfassung vom 25. 4. 2007. KraftNAV Verordnung zur Regelung des Netzanschlusses von Anlagen zur Erzeugung von elektrischer Energie vom 26. 6. 2007, BGBl. I S. 1187. KWK Kraft-Wärme-Kopplung KWK-G Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz vom 19. 3. 2002, BGBl. I, S. 1092. LNG Liquified Natural Gas m.w.N. mit weiteren Nachweisen MW Megawatt NdsVBl. Niedersächsische Verwaltungsblätter (Zeitschrift) NJW Neue Juristische Wochenschrift (Zeitschrift) NordÖR Zeitschrift für öffentliches Recht in Norddeutschland NuR Natur und Recht (Zeitschrift) NVwZ Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht ppm „parts per million“, deutsch: Teile pro Million (10-6) ProMechG Gesetz über projektbezogene Mechanismen nach dem Protokoll von Kyoto zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen vom 22. 9. 2005, BGBl. I 2005, S. 2826. RdE Recht der Energiewirtschaft (Zeitschrift) RNE Rat für Nachhaltige Entwicklung ROG Raumordnungsgesetz vom 18. 8 1997, BGBl. I S. 2102, zuletzt geändert durch Art. 10 des Gesetzes vom 9. 12. 2006, BGBl. I S. 2833. RoV Raumordnungsverordnung v. 13. 12. 1990, BGBl. I S. 2766, zuletzt geändert durch Art. 2b des Gesetzes v. 18. 6. 2002, BGBl. I S. 1914. SRU Sachverständigenrat für Umweltfragen StrEG Stromeinspeisungsgesetz vom 7. 12. 1990, BGBl. I S. 378. StromNEV Verordnung über die Entgelte für den Zugang zu Elektrizitätsversorgungsnetzen vom 25. 7. 2005, BGBl. I S. 2225. StromNZV Verordnung über den Zugang zu Elektrizitätsversorgungsnetzen, vom 25. 7 2005, BGBl. I S. 2243, zuletzt geändert durch Art. 3 Abs. 1 der Verordnung vom 1.11.2006, BGBl. I, S. 2477. TEHG Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz vom 8. 7. 2004, BGBl. I S. 1578, zuletzt geändert durch Art. 2 des Gesetzes vom 7. 8. 2007, BGBl. I S. 1788. 19 TKG Telekommunikationsgesetz v. 22. 6. 2004, BGBl. I, S. 1190, zuletzt geändert durch Art. 3 des Gesetzes v. 18. 2. 2007, BGBl. I, S. 106. UCTE Union for the Co-Operation of Transmission of Electricity UIG Umweltinformationsgesetz vom 22. 12. 2004, BGBl. I, S. 3704. UTR Umwelt- und Technikrecht UVPG Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung in der Fassung der Bekanntmachung vom 25. 6. 2005, BGBl. I, S. 2797, zuletzt geändert durch Art. 2 des Gesetzes vom 23. 10. 2007, BGBl. I, S. 2470. V Volt - Internationale Systemeinheit für elektrische Spannung VDN Verband der Netzbetreiber, aufgegangen im BDEW VO Verordnung Vogelschutz- Richtline Richtlinie 79/409/EWG v. 2. 4. 1979, ABl. 1979 L 103, S. 1, geändert durch Richtlinie v. 29. 7. 1997, 97/49/EG, ABl. L 223, S. 9. ZfE Zeitschrift für Energiewirtschaft ZNER Zeitschrift für Neues Energierecht ZRP Zeitschrift für Rechtspolitik ZuG Zuteilungsgesetz 2007 vom 26. 8. 2004, BGBl. I, S. 2211, geändert durch Art. 8 des Gesetzes vom 22. 12. 2004, BGBl. I, S. 3704. ZUR Zeitschrift für Umweltrecht Fachzeitschriften werden mit der Nummer des jeweiligen Heftes zitiert, um das Nachschlagen in nach Heften sortieren Onlinekompilationen zu erleichtern. Urteile, Entscheidungen und Beschlüsse ohne Angabe einer Quelle sind, abhängig von der jeweiligen Institution, auf folgenden Internetseiten zu finden: BGH www.bundesgerichtshof.de/entscheidungen/entscheidungen BKartA www.bundeskartellamt.de/wDeutsch/archiv/Archiv.php BNetzA www.bundesnetzagentur.de BVerfG www.bundesverfassungsgericht.de/entscheidungen.html EuGH und EuG http://eur-lex.europa.eu/RECH_jurisprudence.do Gerichtsentscheidungen aus Nordrhein-Westfalen www.justiz.nrw.de/RB/nrwe2/index.php Gerichtsentscheidungen aus Rheinland-Pfalz www.justiz.rlp.de (unter „Rechtssprechung“) 20

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Das Werk befasst sich mit dem Gesetzesziel „Umweltverträglichkeit“ des Energiewirtschaftsgesetzes. Der Autor reduziert das Gesetzesziel auf eine Definition mit wenigen Kriterien. Ferner wird die Rechtsqualität von Ziel- und Zweckbestimmungen untersucht. Umwelteinwirkungen der Energieversorgung werden aufgezeigt – insbesondere in welchem Umfang Netztechnik, Struktur und Steuerung der Netze Auswirkungen auf die Umwelt haben. Umweltverträglicher Netzbetrieb bedeutet so beispielsweise die möglichst weitgehende Einbindung dezentraler Erzeuger und eine effiziente Abstimmung von Angebot und Nachfrage. Schließlich werden Beispiele gebildet, um zu zeigen, inwieweit „Umweltverträglichkeit“ in Abwägung mit den anderen Zielbestimmungen des EnWG Auswirkung bei der Auslegung des Energiewirtschaftsrechts haben kann. So wird unter anderem deutlich, dass „Netzausbau“ unter Berücksichtigung der Umweltverträglichkeit nicht nur den Bau neuer Leitungen, sondern auch das Überwachen der Temperatur der bestehenden Leitung bedeuten kann.