Content

Carolin Holzapfl, Abkürzungen in:

Carolin Holzapfl

Sachaufklärung und Zwangsvollstreckung in Europa, page 15 - 18

1. Edition 2008, ISBN print: 978-3-8329-4101-7, ISBN online: 978-3-8452-1218-0 https://doi.org/10.5771/9783845212180

Series: Nomos Universitätsschriften - Recht, vol. 605

Bibliographic information
15 Abkürzungen A.C. Appeal Cases a.F. alte Fassung Abs. Absatz AG Amtsgericht AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen All E.R. All England Law Reports AnfG Anfechtungsgesetz art. article/articles Bd. Band BDSG Bundesdatenschutzgesetz BGBl. Bundesgesetzblatt BGH Bundesgerichtshof BGHZ Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in Zivilsachen BlSchK Blätter für Schuldbeitreibung und Konkurs BVerfG Bundesverfassungsgericht BVerfGE Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts CA Court of Appeal Cass.civ. Arrêt de la chambre civile de la Cour de cassation CCR County Court Rules Ch. Chancery Division Civ. Div. Court of Appeal (Civil Division) Co. Company CPO Civilprozeßordnung CPR Civil Procedure Rules D.art. article(s) du Décret n° 92-755 du 31 juillet 1992 DGVB Deutscher Gerichtsvollzieherbund DGVZ Deutsche Gerichtsvollzieher Zeitung EG Vertrag zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft EuBVO Verordnung (EG) Nr.1206/2001 des Rates über die Zusammenarbeit zwischen den Gerichten der Mitgliedstaaten auf dem Gebiet der Beweisaufnahme in Zivil- und Handelssachen EUGVVO Verordnung (EG) Nr.44/2001 des Rates über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen in Zivil- und Handelssachen F.S.R. Fleet Street Reports Fam. Family Division FamRZ Zeitschrift für das gesamte Familienrecht 16 Fasc. Fascicule FN Fußnote FS Festschrift Gaz.Pal. Gazette du Palais GBO Grundbuchordnung GS Gedächtnisschrift GVGA Geschäftsanweisung für Gerichtsvollzieher GVKostG Gesetz über Kosten der Gerichtsvollzieher GVO Gerichtsvollzieherordnung HL House of Lords i.V.m. in Verbindung mit IHK Industrie- und Handelskammer InsO Insolvenzordnung IPRax Praxis des internationalen Privat- und Verfahrensrechts IStR Zeitschrift für europäische und internationale Steuer- und Wirtschaftsberatung JCP Juris-Classeur Périodique (Semaine Juridique) JDI Journal de Droit International JH Honourable Justice JurBüro Das juristische Büro: Zeitschrift für Kostenrecht und Zwangsvollstreckung Jus Juristische Schulung JZ Juristenzeitung K.B. King’s Bench KG Kammergericht (Berlin) KWG Kreditwesengesetz L.art. article(s) du Loi n° 91-650 du 9 juillet 1991 LG Landgericht Lloyd’s Rep. Lloyd’s Law Reports Ltd. Limited company MMR MultiMedia und Recht MüKo Münchener Kommentar n.F. neue(r) Fassung NCPC Nouveau Code de procédure civile NJW Neue Juristische Wochenschrift NStZ Neue Zeitschrift für Strafrecht o. order OLG Oberlandesgericht PD Practice Direction Q.B. Queen’s Bench RIW Recht der internationalen Wirtschaft Rpfleger Der Deutsche Rechtspfleger RPflG Rechtspflegergesetz 17 RSC Rules of the Supreme Court RTD civil Revue trimestrielle de droit civil s. section S. Seite T.L.R. Times Law Reports t/a trading as TGI Tribunal de grande instance v. versus vgl. vergleiche WL Westlaw (Online-Datenbank) W.L.R. Weekly Law Reports ZVG Gesetz über die Zwangsversteigerung und die Zwangsverwaltung ZVglRWiss. Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft ZVI Zeitschrift für Verbraucher- und Privat-Insolvenzrecht ZZP Zeitschrift für Zivilprozeß

Chapter Preview

References

Zusammenfassung

Ein vollstreckbarer Titel in der Tasche und doch kein Erfolg – oft scheitert die Vollstreckung daran, dass der Schuldner Vermögen ins Ausland verschoben oder sonst verschleiert hat. Aus rechtsvergleichender Sicht zeigt die Autorin, wie die Suche nach Vollstreckungsgütern, die Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung, gestaltet werden kann. Wie weit reichen staatliche Pflichten und wie weit die Eigenverantwortung der Gläubiger, sich präventiv abzusichern? Gerade über die Grenzen zu anderen europäischen Staaten hinweg ergeben sich Schwierigkeiten.

Das Werk zeigt auf, welche Wege im Zusammenspiel des internationalen, europäischen und nationalen Rechts in Deutschland, Frankreich und England beschritten werden können.