Content

Matthias Gouthier (Ed.)

Kundenbindung durch kosteneffiziente Service Excellence

Strategien - Konzepte - Best-Practices: Konferenzband der 5. Excellence-in-Service-Konferenz EXIS

1. Edition 2016, ISBN print: 978-3-8487-2841-1, ISBN online: 978-3-8452-7446-1, https://doi.org/10.5771/9783845274461

Series: Reihe Dienstleistungsmanagement | Dienstleistungsmarketing, vol. 1

Bibliographic information

Abstract

The proceedings of the Fifth Excellence in Service Conference with the title „Customer Loyalty Through Cost-efficient Service Excellence” provide managerial solutions on how to simultaneously handle the supposed conflicting priorities of service excellence and cost efficiency. Because of increased market transparency and continuously growing cost pressure, companies are confronted with the challenge of differentiating themselves from the competition and simultaneously keeping costs low.

This book provides concepts and best-practices giving useful and applicable advice on how to solve this supposed target conflict. Thereby, current trends like digitalization and future concepts like service robotics are discussed. Therefore, this book addresses service professionals, managers of service companies or units as well as scientists who are seeking for concrete guidance, concepts, managerial recommendations and best-practices to handle the balancing act between service excellence and cost efficiency.

With contributions by:

Sabine Elias, Markus Franke, Walter Ganz, Matthias Gouthier, Thorsten Gräber, Jörg Hossenfelder, Sascha Hummel, Stephan Just, Michael Kolbenschlag, Uwe Laue, Matthias Nester, Jens Neuhüttler, Dietrich Paulus, Johannes Pellenz, Volker Reiser, Christine Sasse, Carsten Schulz, Viktor Seib, Claudia Spanier-Dönges, Susanne Szczesny-Oßing, Anne-Sophie Tombeil

Zusammenfassung

Der Konferenzband „Kundenbindung durch kosteneffiziente Service Excellence“ widmet sich dem Spannungsfeld zwischen exzellentem Service und niedrigen Kosten. Aufgrund der heutigen Markttransparenz und dem stetig wachsenden Kostendruck stehen Unternehmen immer häufiger vor der Herausforderung, sich einerseits von anderen Markteilnehmern abzusetzen, indem sie den Kunden exzellente Services bieten, und andererseits dabei nicht die Kosten aus den Augen zu verlieren.

Dieses Buch zeigt anhand von Konzepten und Best-Practices Ansätze auf, wie dieser vermeintliche Zielkonflikt erfolgreich gemeistert werden kann. Dabei werden sowohl aktuelle Trends wie Digitalisierung als auch Zukunftskonzepte wie Service-Robotik aufgegriffen. Dieser Konferenzband richtet sich dabei sowohl an Fach- und Führungskräfte als auch an Wissenschaftler, die Hinweise, Konzepte, Handlungsempfehlungen und Best-Practices suchen, um den Spagat zwischen Service Excellence und Kosteneffizienz erfolgreich zu bewältigen.

Mit Beiträgen von:

Sabine Elias, Markus Franke, Walter Ganz, Matthias Gouthier, Thorsten Gräber, Jörg Hossenfelder, Sascha Hummel, Stephan Just, Michael Kolbenschlag, Uwe Laue, Matthias Nester, Jens Neuhüttler, Dietrich Paulus, Johannes Pellenz, Volker Reiser, Christine Sasse, Carsten Schulz, Viktor Seib, Claudia Spanier-Dönges, Susanne Szczesny-Oßing, Anne-Sophie Tombeil

References

Abstract

The proceedings of the Fifth Excellence in Service Conference with the title „Customer Loyalty Through Cost-efficient Service Excellence” provide managerial solutions on how to simultaneously handle the supposed conflicting priorities of service excellence and cost efficiency. Because of increased market transparency and continuously growing cost pressure, companies are confronted with the challenge of differentiating themselves from the competition and simultaneously keeping costs low.

This book provides concepts and best-practices giving useful and applicable advice on how to solve this supposed target conflict. Thereby, current trends like digitalization and future concepts like service robotics are discussed. Therefore, this book addresses service professionals, managers of service companies or units as well as scientists who are seeking for concrete guidance, concepts, managerial recommendations and best-practices to handle the balancing act between service excellence and cost efficiency.

With contributions by:

Sabine Elias, Markus Franke, Walter Ganz, Matthias Gouthier, Thorsten Gräber, Jörg Hossenfelder, Sascha Hummel, Stephan Just, Michael Kolbenschlag, Uwe Laue, Matthias Nester, Jens Neuhüttler, Dietrich Paulus, Johannes Pellenz, Volker Reiser, Christine Sasse, Carsten Schulz, Viktor Seib, Claudia Spanier-Dönges, Susanne Szczesny-Oßing, Anne-Sophie Tombeil

Zusammenfassung

Der Konferenzband „Kundenbindung durch kosteneffiziente Service Excellence“ widmet sich dem Spannungsfeld zwischen exzellentem Service und niedrigen Kosten. Aufgrund der heutigen Markttransparenz und dem stetig wachsenden Kostendruck stehen Unternehmen immer häufiger vor der Herausforderung, sich einerseits von anderen Markteilnehmern abzusetzen, indem sie den Kunden exzellente Services bieten, und andererseits dabei nicht die Kosten aus den Augen zu verlieren.

Dieses Buch zeigt anhand von Konzepten und Best-Practices Ansätze auf, wie dieser vermeintliche Zielkonflikt erfolgreich gemeistert werden kann. Dabei werden sowohl aktuelle Trends wie Digitalisierung als auch Zukunftskonzepte wie Service-Robotik aufgegriffen. Dieser Konferenzband richtet sich dabei sowohl an Fach- und Führungskräfte als auch an Wissenschaftler, die Hinweise, Konzepte, Handlungsempfehlungen und Best-Practices suchen, um den Spagat zwischen Service Excellence und Kosteneffizienz erfolgreich zu bewältigen.

Mit Beiträgen von:

Sabine Elias, Markus Franke, Walter Ganz, Matthias Gouthier, Thorsten Gräber, Jörg Hossenfelder, Sascha Hummel, Stephan Just, Michael Kolbenschlag, Uwe Laue, Matthias Nester, Jens Neuhüttler, Dietrich Paulus, Johannes Pellenz, Volker Reiser, Christine Sasse, Carsten Schulz, Viktor Seib, Claudia Spanier-Dönges, Susanne Szczesny-Oßing, Anne-Sophie Tombeil